Gesundheit und medizinische Vorsorge

Die ärztIiche und medizinische Versorgung im ganzen Land ist sehr gut. In der metropolen Zone und im gesamten Zentraltal mit den Städten Cartago, Heredia und Alajuela gibt es staatliche Krankenhäuser und Kliniken, ausgestattet mit modernen Geräten und gut ausgebildetem medizinischen Personal. In San José gibt es zwei grosse Privatkliniken, die “Clinica Biblica” und das “Hospital CIMA”. Beide Privatkliniken bieten einen ebenfalls hohen Standard mit modernen Geräten und gut ausgebildetem Personal. Ausserdem offerieren diese Apotheken, welche 24 Stunden geöffnet sind.

Private Kliniken verlangen eine Deckung der Kosten durch eine Kreditkarte oder die Kostenübernahmeerklärung Ihrer Krankenversicherung. Die staatlichen Krankenhäuser sind verpflichtet auch Nichtmitgliedern der staatlichen Krankenversicherung im Notfall umgehend Hilfe zu leisten.

Ausserhalb der Hauptstadtregion und Liberia bekommen Sie ärtzliche, stationäre Versorgung durch die staatlichen Kantonskrankenhäuser. Kleinere Städte und Ortschaften verfügen über staatliche Kliniken, oder Notfallzentren mit ambulanter Betreuung. Private medizinische Zentren mit niedergelassenen Ärzten verschiedener Fachrichtungen sind eine weitere Möglichkeit ärztliche Hilfe zu bekommen. Apotheken sind eine gute, erste Anlaufstelle. Dort bekommen Sie meist Informationen zu den vor Ort verfügbaren Medizinern. Der diensthabende Apotheker kann bei nicht kritischen Erkrankungen erste Ratschläge geben.

Durch Stiche der Moskitos Aedes aegypti und Aedes albopictus können Krankheiten wie Denguefieber, Chikungunya und Zika übertragen werden. Diese Krankheiten treten in unterschiedlichen Schüben immer wieder auf. Das Gesundheitsamt bekämpft regelmässig die möglichen Brutstätten und sprüht an Orten, die Infektionen aufweisen. Die Fenster in den Hotels sind in der Regel mit Mückengitter ausgestattet, manche Hotels bieten Moskitonetze. Bitte benutzen Sie während Ihres Aufenthaltes ganztägig einen verlässlichen Schutz gegen Moskitos. Einen solchen können Sie in Supermärkten und Apotheken in Costa Rica kaufen.

Vermeiden Sie Essen von Strassen-Händlern. Rohes Obst und Gemüse bitte immer waschen oder, wenn möglich, schälen. Beim Erkunden der Natur sollten Sie Pflanzen und Früchte, die ihnen unbekannt sind, nicht anfassen, oder kosten. Einige Gewächse können starke allergische Reaktionen hervorrufen.

n Notfällen, kontaktieren Sie unser Büro (+506-2232-0400 oder +506-8893-3863) oder rufen Sie direkt die offzielle Notfallnummer 911 an.

Rufen Sie an

Tel.: +506-2232-0400
Fax.: +506 2232-0363

Datenschutzrichtlinie
Cookie-Pilitik

Adresse

Apdo 799 - 1007
San José, Costa Rica

Schreiben Sie uns eine E-Mail

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
WEITER ZUM KONTAKTFORMULAR

All Rights Reserved - Selected Moments © 2022
SEO and Design by ARA Tours

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.